Fachbereich Exerzitienarbeit in der Hauptabteilung Pastoral / Schule / Bildung im Bischöflichen Generalvikariat Aachen
http://exerzitienarbeit.kibac.de/index.html?mode=detail&action=details&siteid=1031030&type=event&nodeid=4dce1900-0549-4137-81c8-a04f9436399b
 
 
 
Webauftritt 2015

 

 
 
 

Fachstelle für Exerzitienarbeit
im Bistum Aachen

Bettrather Straße 22
41061 Mönchengladbach

Tel.: 0 21 61 / 576 498-85
Fax: 0 21 61 / 576 498-86

Mail: exerzitienarbeit@bistum-aachen.de
Internet: www.exerzitienarbeit-im-bistum-aachen.de

 
 
Exerzitienarbeit im Bistum Aachen

Vollbild

 
 

 

16.12.2016, 17:00 - 18.12.2016, 13:30 · Kerpen-Horrem

Meditationstage

Wege nach innen - Eine Bewusstseinsreise

Dieses Wochenende möchte Dich einladen, Dir selbst in der Tiefe Deines Seins zu begegnen und darüber Tiefenentspannung zu erfahren. Das Unbewusste lehrt uns, beherzt Schritte in die eigene, lichte Mitte zu tun. So können wir die verborgene Schönheit unseres wirklichen wahren Selbst schauen. Begrenzungen und persönliche Muster werden sichtbar und beginnen sich aufzulösen. Das Geschenk, das Du Dir machst, ist eine Verwandlung im Alltäglichen. Darin eröffnen sich Dir Wege, mit Dir selbst im Einklang, versöhnt zu leben.

Elemente:
Klangreisen, heilende Klänge - Traum- bzw. Phantasiereisen - verschiedene Formen der Meditation - eutonische Übungen - Atem-, Entspannungs-, sowie Körperübungen, Yoga - meditativer Tanz - Mandala malen - Reflexionszeiten.

Dabei ist es mir ein Anliegen, die Kurse jeweils situativ auf die Teilnehmer abgestimmt zu gestalten.

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Decke, dicke Socken; falls gewünscht, eigene Iso- bzw. Yoga-Matte,  Sitzkissen, Meditationsbänkchen


Details zu dieser Veranstaltung

Termin

16.12.2016, 17:00 - 18.12.2016, 13:30


Veranstaltungsort

Bildungshaus Horrem
Bildungseinrichtung der Salvatorianerinnen
Höhenweg 51
50169 Kerpen-Horrem
www.bildungshaus-kloster-horrem.de


Leitung

Robert Siepen


Kosten

175,00 €


Anmeldung

Bildungshaus Horrem
E-Mail: Bildungshaus@salvatorianerinnen.de
Telefon: 02273 / 602 333
Fax: 02273 / 602 312


 
Test